Banner
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Jugendamtsverwaltung eine/einen

Sachbearbeiter/in (m/w/d) im Sachgebiet Elternbeiträge Kindertagesstätten/Wirtschaftliche Tagespflege

Entgeltgruppe 8 TVöD 
in Vollzeit
Es handelt sich um eine zunächst bis 31.12.2021 befristet Stelle.

Leben und Arbeiten bei der Stadt Pulheim

Hohe Lebensqualität, rheinische Mentalität und die richtige Balance zwischen Tradition und Moderne: Pulheim im Rhein-Erft-Kreis bietet Menschen Heimat, die die Nähe zu Großstädten wie Köln und Düsseldorf ebenso zu schätzen wissen wie einen Ausflug in die Natur. In der Verwaltung arbeiten 720 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die rund 55.000 Bürgerinnen und Bürger. Bringen Sie sich und Ihre Stärken ein – und gestalten Sie die Stadt von morgen mit! 

Ihre wesentlichen Aufgaben

  • Durchführung des EDV-gestützten Elternbeitragsverfahrens für Kinder in Kindertagestätten und Kindertagespflege
  • Prüfung der Anspruchsvoraussetzungen für die Gewährung der finanziellen Förderung und Auszahlung der laufenden Geldleistungen an die Tagespflegepersonen
  • Prüfung und Auszahlung der hälftigen Erstattung der anerkennungsfähigen Sozialversicherungsbeiträge an die Tagespflegepersonen und Meldung an die Finanzbehörde
  • Monatlich Überprüfung der Tagespflegepersonen

Das bringen Sie mit

  • Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten (Fachrichtung Kommunalverwaltung oder allgemeine innere Verwaltung des Bundes oder der Länder) oder den Angestelltenlehrgang I bzw. eine erfolgreich abgeschlossene mindestens dreijährige Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement
  • Sicherer Umgang mit dem PC sowie die Bereitschaft zur Aneignung von Kenntnissen in spezifische Anwender-Programme
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Fähigkeit zur teamorientierten Zusammenarbeit
  • Sicheres und überzeugendes Auftreten, Kommunikationsfähigkeit, persönliche Handlungskompetenz auch in schwierigen Situationen, gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit

Leben und Arbeit in Balance

Unsere Angebote für eine gute Vereinbarkeit zwischen Arbeit und Leben finden Sie unter: www.pulheim-karriere.de/das-bieten-wir

Haben Sie noch Fragen? Wir beantworten sie Ihnen gerne

Verwaltungsabteilung: Frau Gabriele Tatas, Tel. 02238-808-303
Personalabteilung: Herr Ralf Meger, Tel. 02238-808-129

Die Stadt Pulheim fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen gleichgestellte Personen werden besonders berücksichtigt.

Gestalten Sie mit uns die Stadt von morgen!

Bewerben Sie sich jetzt mit Ihren aktuellen, vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse/Beurteilungen/Tätigkeitsnachweise) online über unser Bewerberportal.
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung