Banner
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Jugendamt eine/n

Verwaltungskraft für die städtischen Famlienzentren (m/w/d)

Entgeltgruppe 8 TVöD
befristet in Teilzeit, 19 Std./Woche, bis zum 31.07.2021

Leben und Arbeiten bei der Stadt Pulheim

Hohe Lebensqualität, rheinische Mentalität und die richtige Balance zwischen Tradition und Moderne: Pulheim im Rhein-Erft-Kreis bietet Menschen Heimat, die die Nähe zu Großstädten wie Köln und Düsseldorf ebenso zu schätzen wissen wie einen Ausflug in die Natur. In der Verwaltung arbeiten 720 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die rund 55.000 Bürgerinnen und Bürger. Bringen Sie sich und Ihre Stärken ein – und gestalten Sie die Stadt von morgen mit!

Der Einsatz erfolgt an zwei Familienzentren im Stadtgebiet Pulheim. Eine andere Verteilung der Aufgaben bleibt vorbehalten.

Ihre wesentlichen Aufgaben

  • Teilnahme und Mitwirkung an Steuerungs-/Projektgruppensitzungen der einzelnen Familienzentren
  • Verwaltung und Organisation der Programmgestaltung im Auftrag der Familienzentren in Kommunikation mit den Referenten und Kooperationspartnern
  • „Lotsenfunktion“ für Bürgerinnen und Bürger des Sozialraums zur Vermittlung bedarfsgerechter Angebote
  • Kommunikation mit Referenten, weiteren Familienzentren, Familienbildungsstätten und anderen Kooperationspartnern aus dem Sozialraum
  • Verwaltung der Anmeldungen aller Angebote der Familienzentren
  • Mitwirkung in Absprache mit der Pressesprecherin bei der Gestaltung von Flyern und Programmaushängen, Pflege der Internetseite sowie Erstellung von Pressemitteilungen im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitwirkung an der Planung und Gestaltung von Netzwerktreffen im Sozialraum sowie deren Protokollierung
  • Unterstützung bei Verwaltungstätigkeiten

Das bringen Sie mit

  • Einstellungsvoraussetzung ist eine Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten (Fachrichtung Kommunalverwaltung oder allgemeine innere Verwaltung des Bundes oder der Länder, den Verwaltungslehrgang I (alt Angestelltenlehrgang I) oder eine erfolgreich abgeschlossene mindestens dreijährige kaufmännische Ausbildung
  • gute EDV Kenntnisse und einen sicheren Umgang mit MS Office Programmen
  • die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, wie z.B. bei vereinzelten Veranstaltungen an Wochenenden

Leben und Arbeit in Balance

Unsere Angebote für eine gute Vereinbarkeit zwischen Arbeit und Leben finden Sie unter: www.pulheim-karriere.de/das-bieten-wir

Haben Sie noch Fragen? Wir beantworten sie Ihnen gerne

Fachamt: Herr Großhennrich, Tel.02238/808-312
Personalabteilung: Frau Stocks, Tel. 02238/808-631

Die Stadt Pulheim fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen gleichgestellte Personen werden besonders berücksichtigt.

Gestalten Sie mit uns die Stadt von morgen!

Bewerben Sie sich jetzt mit Ihren aktuellen, vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse/Beurteilungen/Tätigkeitsnachweise) online bis zum 16.08.2020 über unser Bewerberportal.
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung