Banner
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Demografie eine/n

GIS-Koordinator/in (m/w/d)

aktuell Entgeltgruppe 9b TVöD
unbefristet in Teilzeit mit von 19,5 Stunden/Woche

Leben und Arbeiten bei der Stadt Pulheim

Hohe Lebensqualität, rheinische Mentalität und die richtige Balance zwischen Tradition und Moderne: Pulheim im Rhein-Erft-Kreis bietet Menschen Heimat, die die Nähe zu Großstädten wie Köln und Düsseldorf ebenso zu schätzen wissen wie einen Ausflug in die Natur. In der Verwaltung arbeiten 720 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die rund 55.000 Bürgerinnen und Bürger. Bringen Sie sich und Ihre Stärken ein – und gestalten Sie die Stadt von morgen mit!

Ihre wesentlichen Aufgaben

  • Konzeptionierung, Aufbau und kontinuierliche Pflege des städtischen Geodatenmanagement-Systems
  • Beauftragung und Steuerung externer CAD/GIS-Fachdienstleister,  
  • Betreuung des Geodatenauskunftssystems IRIS: Einrichtung, Konfiguration, Pflege
  • Betreuung der Fachschalen (IRIS): Beschaffung, Einrichtung, Konfiguration, Pflege
  • Datenbankbetreuung/Ämter-übergreifende Koordinierung der GIS-Inhalte
  • Beratung und Unterstützung der Fachämter bei der Datenbeschaffung und -verwaltung

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossene Ausbildung in einer für das Aufgabengebiet förderlichen Fachrichtung (z.B. Vermessungstechniker/in, Geomatiker/in oder Kartograph/in)
  • überdurchschnittliche Kenntnisse im Umgang mit geographischen Informationssystemen (QGIS) und SQL-Datenbanken
  • fundierte Kenntnisse im Bereich Geodatenverarbeitung
    • selbständige Arbeitsweise, hohes Organisationstalent und ausgeprägte Kooperations- und Teamfähigkeit
    • einschlägige Berufserfahrung in der Konzeptionierung und Umsetzung sowie dem eigenständigen Aufbau von Geodatenmanagementsystemen (wünschenswert)gestalterische Kompetenz sowie die Fähigkeit zum städtebaulichen Entwerfen, Kommunikationsstärke mit einer guten Ausdrucksfähigkeit in Rede und Text, Sicherheit in der Anwendung der MS-Office-Programme (Word, Excel, PowerPoint)
    • Kenntnisse in GRASS, QGIS und PostGIS (wünschenswert)
    • Programmierkenntnisse (Python) (wünschenswert)
    • Kenntnisse zu Standards im Bereich Open Source und Open Data (OGC, GovData, XPlanGML, INSPIRE) (wünschenswert)
    • Kenntnisse zu Datenschutzstandards in Deutschland (wünschenswert)

    Gestalten Sie Leben und Arbeit in Balance.

    Unsere Angebote für eine gute Vereinbarkeit zwischen Arbeit und Leben finden Sie unter: www.pulheim-karriere.de/das-bieten-wir

      Haben Sie noch Fragen? Wir beantworten sie Ihnen gerne.

      Fachamt: Herr Ritter, Leiter des Amtes für Stadtplanung, Stadtentwicklung und Demografie, Tel. 02238-808-346
      Personalabteilung: Frau Burfeid, Tel. 02238-808-127

      Die Stadt Pulheim fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen gleichgestellte Personen werden besonders berücksichtigt.

      Gestalten Sie mit uns die Stadt von morgen!

      Bewerben Sie sich jetzt mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Tätigkeitsnachweise/Zeugnisse) online bis zum 01.08.2021über unser Bewerberportal.

      Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung