Banner
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das kommunale Vertretungssystem der Kindertagespflege eine

Kindertagespflegeperson (m/w/d)

je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe S8a TVöD-SuE
in Vollzeit  
unbefristet



Leben und Arbeiten bei der Stadt Pulheim

Hohe Lebensqualität, rheinische Mentalität und die richtige Balance zwischen Tradition und Moderne: Pulheim im Rhein-Erft-Kreis bietet Menschen Heimat, die die Nähe zu Großstädten wie Köln und Düsseldorf ebenso zu schätzen wissen wie einen Ausflug in die Natur. In der Verwaltung arbeiten 720 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die rund 55.000 Bürgerinnen und Bürger. Bringen Sie sich und Ihre Stärken ein – und gestalten Sie die Stadt von morgen mit! 

Ihre wesentlichen Aufgaben

  • Pflege, Betreuung, Ernährung, Erziehung und Bildung von Kleinstkindern bis zum 3. Lebensjahr im Verhinderungsfall der regulären Tagespflegeperson. Es wird ein eigener Raum in einer städtischen Kindertageseinrichtung zur Verfügung gestellt
  • Kooperation mit den Erziehungsberechtigten im Rahmen von Erziehungspartnerschaften und der entsprechenden Handlungskonzepte (Elterngespräche, Informationsveranstaltungen, etc.)
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung des kommunalen Vertretungskonzeptes im Bereich der Kindertagespflege
  • Sofern eine Vertretungstätigkeit aus Mangel an Nachfrage vorübergehend nicht notwendig sein sollte, erfolgt ein Einsatz in der jeweiligen Kindertageseinrichtung

Das bringen Sie mit

  • Ausbildung zur Kinderpflegerin/zum Kinderpfleger
  • fachliche Qualifikation zur Tagespflege gemäß des DJU-Curriculums oder eines vergleichbaren Curriculums (umfasst mindestens 160 Unterrichtseinheiten), aufgrund dessen die Erlaubnis zur Tagespflege gemäß § 43 SGB VIII erteilt werden kann
  • Bewerberinnen und Bewerber mit einer abgeschlossenen Ausbildung als staatlich anerkannte Erzieherin/staatlich anerkannter Erzieher können eine vorläufige Pflegeerlaubnis erhalten, wenn sie sich im Laufe des ersten halben Jahres der Tätigkeit durch Absolvierung eines umfassenden Kurses von 80 Stunden zur qualifizierten Tagespflegeperson zertifizieren
  • Engagement und Fachlichkeit
  • hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Bereitschaft zur Teamarbeit
  • die Bereitschaft, an einzelnen Samstagen Informations- und Kennenlerntermine durchzuführen
  • geboten werden ein interessanter, weitgehend selbst gestalteter Arbeitsplatz und die Möglichkeit zur Teilnahme an Fortbildungen. Zudem erfolgt eine fachliche Begleitung durch die Fachberatung des Jugendamtes

Leben und Arbeit in Balance

Unsere Angebote für eine gute Vereinbarkeit zwischen Arbeit und Leben finden Sie unter: www.pulheim-karriere.de/das-bieten-wir

Haben Sie noch Fragen? Wir beantworten sie Ihnen gerne

Fachamt: Herr Großhennrich, Abteilungsleiter Kinder- und Jugendförderung, Tel. 02238/808-312
Personalabteilung: Frau Stolz, Tel. 02238/808-129

Die Stadt Pulheim fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen gleichgestellte Personen werden besonders berücksichtigt.

Gestalten Sie mit uns die Stadt von morgen!

Bewerben Sie sich jetzt mit Ihren aktuellen, vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse/Beurteilungen/Tätigkeitsnachweise) online bis zum 20.06.2021 über unser Bewerberportal.
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung