Banner
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Dezernat IV die

Leitung des Amtes für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Demografie (m/w/d)

Entgeltgruppe 14 TVöD / Besoldungsgruppe A14 LBesG NRW
unbefristet in Vollzeit,
Besetzung in Teilzeit möglich

Leben und Arbeiten bei der Stadt Pulheim

Hohe Lebensqualität, rheinische Mentalität und die richtige Balance zwischen Tradition und Moderne: Pulheim im Rhein-Erft-Kreis bietet Menschen Heimat, die die Nähe zu Großstädten wie Köln und Düsseldorf ebenso zu schätzen wissen wie einen Ausflug in die Natur. In der Verwaltung arbeiten 770 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die rund 55.000 Bürgerinnen und Bürger. Bringen Sie sich und Ihre Stärken ein – und gestalten Sie die Stadt von morgen mit!

Der Aufgabenbereich des Amtes für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Demografie umfasst die aufgeführten inhaltlichen Felder sowie die Koordinierung des städtischen Geoinformationssystems (GIS).

Ihre wesentlichen Aufgaben

  • Leitung des Amtes für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Demografie mit aktuell 13 Mitarbeitern/ -innen
  • Steuerung der Stadtentwicklung auf Basis zukunftsorientierter Strategien und Konzepte
  • Umsetzung der Bauleitplanung (Bebauungspläne und Neuerarbeitung FNP)
  • Organisation und Mitwirkung in städtischen und übergeordneten Prozessen, Projekten und Fachplanungen
  • Weiterentwicklung des Flächenmanagements
  • Steuerung demografischer Analysen und Konzepte
  • Erstellung von Vorlagen und Vortrag in den Ratsgremien
  • Mitwirkung in verwaltungsgerichtlichen Verfahren
  • Planungsrechtliche Prüfung von Bauvorhaben
  • Budgetplanung

Zwingende Anforderung

  • abgeschlossenes wissenschaftliches oder technisches Hochschulstudium - Master oder Dipl.-Ing. - der Fachrichtungen Städtebau, Stadtplanung und Urbanistik oder
  • abgeschlossenes wissenschaftliches oder technisches Hochschulstudium (Master, Dipl.-Ing.) der Fachrichtungen Raumplanung, Architektur, Geographie, soweit ein städtebaulicher Studienschwerpunkt erkennbar ist
  • für die Übernahme ins Beamtenverhältnis: erfolgreich abgeschlossener Vorbereitungsdienst für den höheren bautechnischen Verwaltungsdienst mit städtebaulichem Schwerpunkt (Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt)
  • Berufserfahrung in der Stadtplanung, idealerweise in der öffentlichen Verwaltung
  • fundierte Kenntnisse im Bau-, Planungs- und Fachplanungsrecht

Wünschenswert

  • Führungserfahrung
  • hohe gestalterische Kompetenz sowie die Fähigkeit zum städtebaulichen Entwerfen
  • Kommunikationsstärke mit einer sehr guten Ausdrucksfähigkeit in Rede und Text - Deutschkenntnisse (C2)
  • selbstständige Arbeitsweise, hohes Organisationstalent und ausgeprägte Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • analytisches Denken
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Koordinationsvermögen, Verhandlungsgeschick
  • Kreativität und Ideenreichtum sowie Begeisterungsfähigkeit


Um ein breites Bild Ihres Profils zu erhalten, sollen die Bewerbungsunterlagen in aussagekräftiger Form entweder Arbeitsbeispiele aus dem Studium und/oder die Aufführung beispielhafter Projekte bzw. Tätigkeiten aus der beruflichen Praxis enthalten.

Gestalten Sie Leben und Arbeit in Balance.

Unsere Angebote für eine gute Vereinbarkeit zwischen Arbeit und Leben finden Sie unter: www.pulheim-karriere.de/das-bieten-wir

    Haben Sie noch Fragen? Wir beantworten sie Ihnen gerne.

    Fachamt: Herr Technischer Beigeordneter Höschen, Tel. 02238/808260
    Personalabteilung: Frau Glöckner, Tel. 02238/808-124

    Die Stadt Pulheim fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen gleichgestellten Personen werden besonders berücksichtigt.

    Gestalten Sie mit uns die Stadt von morgen!

    Bewerben Sie sich jetzt mit Ihren aktuellen, vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse/Beurteilungen/Tätigkeitsnachweise) online bis zum 23.10.2022 über unser Bewerberportal..
    Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung