Banner
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Sozialamt eine/n

Mitarbeiter/in für den Bereich Senioren und Pflege (m/w/d)

Entgeltgruppe S 12 TVÖD-SuE
unbefristet in Teilzeit mit 19,5 Stunden/Woche

Leben und Arbeiten bei der Stadt Pulheim

Hohe Lebensqualität, rheinische Mentalität und die richtige Balance zwischen Tradition und Moderne: Pulheim im Rhein-Erft-Kreis bietet Menschen Heimat, die die Nähe zu Großstädten wie Köln und Düsseldorf ebenso zu schätzen wissen wie einen Ausflug in die Natur. In der Verwaltung arbeiten 720 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die rund 55.000 Bürgerinnen und Bürger. Bringen Sie sich und Ihre Stärken ein – und gestalten Sie die Stadt von morgen mit!

Ihre wesentlichen Aufgaben

  • Pflegeberatung nach § 6 APG NRW, mit dem Schwerpunkt der aufsuchenden Pflegeberatung
  • Mitarbeit und Weiterentwicklung an der bestehenden Projektarbeit zur Förderung des Generationendialogs
  • Beteiligung an der Weiterentwicklung und Verstetigung der Seniorenarbeit und Pflegeberatung
  • Zusammenarbeit und Koordination von gesellschaftlichen Kräften auf dem Gebiet der Altenhilfe/Seniorenarbeit
  • Kooperation mit Organisationen in der Altenhilfe/Seniorenarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit (Flyer/ Broschüren/Veranstaltungen)
  • Vertretung der Behindertenbeauftragten/Pflege- und Seniorenberatung

Das bringen Sie mit

    • abgeschlossenes (Fach)-Hochschulstudium im sozialen Bereich, vorzugsweise ein Studium der Sozialen Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation und Berufserfahrung in der Altenhilfe/Seniorenarbeit
    • hohes Maß an kommunikativen Fähigkeiten
    • Kompetenz für selbstständiges Arbeiten sowie konzeptionelles Denken und Handeln
    • soziale Kompetenz, bürgerfreundliches Auftreten und Teamfähigkeit
    • Eigeninitiative und hohe Einsatzbereitschaft
    • gute MS-Office Kenntnisse

    Leben und Arbeiten in Balance

    Unsere Angebote für eine gute Vereinbarkeit zwischen Arbeit und Leben finden Sie unter: www.pulheim-karriere.de/das-bieten-wir

      Haben Sie noch Fragen? Wir beantworten sie Ihnen gerne.

      Fachamt: Herr Witt-Peters, Leiter des Sozialamtes, Tel.02238/808-171
      Personalabteilung: Frau Stocks, Tel. 02238-808-631

      Die Stadt Pulheim fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen gleichgestellte Personen werden besonders berücksichtigt.

      Gestalten Sie mit uns die Stadt von morgen!

      Bewerben Sie sich jetzt mit Ihren aktuellen, vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse/Beurteilungen/Tätigkeitsnachweise) online bis zum 10.10.2021 über unser Bewerberportal.

      Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung