Banner
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Bauhof eine/-n

Vorarbeiter/-in (m/w/d) für den Bereich bauliche Unterhaltung

Entgeltgruppe 6 TVöD mit Vorarbeiterzulage
in Vollzeit
unbefristet

Leben und Arbeiten bei der Stadt Pulheim

Hohe Lebensqualität, rheinische Mentalität und die richtige Balance zwischen Tradition und Moderne: Pulheim im Rhein-Erft-Kreis bietet Menschen Heimat, die die Nähe zu Großstädten wie Köln und Düsseldorf ebenso zu schätzen wissen wie einen Ausflug in die Natur. In der Verwaltung arbeiten 860 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die rund 56.000 Bürgerinnen und Bürger. Bringen Sie sich und Ihre Stärken ein – und gestalten Sie die Stadt von morgen mit!

Der Bauhof der Stadt Pulheim mit ca. 100 Mitarbeitenden ist der handwerkliche Dienstleister für alle städtischen Belange.

Leben und Arbeiten in Balance – Unsere Benefits

Leistungsorientierte Bezahlung und vermögenswirksame Leistungen für alle Mitarbeitende, betriebliche Altersversorgung und Jahressonderzahlungen (für Tarifangestellte), ausgesprochen gute kollegiale Zusammenarbeit, familien- und lebensfreundliche Arbeitszeitmodelle (z. B. Freizeitausgleich, familienfreundliche Ferienplanung und Sonderurlaub), vielseitige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, gute Verkehrsanbindung zum Arbeitsplatz, kostenfreie Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe, Angebot für ein vergünstigtes Deutschlandticket, Vereinbarung für ein Dienstrad-Leasing (für Tarifangestellte), Möglichkeit zur aktiven Mittagspause sowie ein weitreichendes, vergünstigtes Fitnessangebot über einen Kooperationspartner.

Nähere Informationen zu unseren Angeboten finden Sie unter: www.pulheim-karriere.de/das-bieten-wir

    Ihre wesentlichen Aufgaben

    • Erstellung der Einsatzplanung durch das Aufstellen von Wochenplänen
    • Qualitätssicherung der geleisteten Arbeit durch Kontrolle und Überwachung der Arbeitsergebnisse vor Ort
    • Durchführung von Reparaturen und Instandhaltung von Rad- & Gehwegen sowie das Aufstellen von Zäunen und Einhausungen
    • Erfassung und Kontrolle der Leistungsdaten, insbesondere Erstellung/Kontrolle der Rapportzettel, Dokumentation des Materialverbrauchs, Meldung defekter Fahrzeuge und Geräte sowie Sicherstellung der termingerechten Vorlage und sachlichen Richtigkeit der Daten
    • Arbeitsvorbereitung und Sicherstellung eines reibungslosen Arbeitsablaufes
    • Zuarbeiten für die Bereichsleitung
    • Mitarbeit im Winterdienst

    Zwingende Anforderungen

    • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Straßenbauer (m/w/d), Garten- und Landschaftsbauer (m/w/d) oder vergleichbar
    • mehrjährige Berufserfahrung im genannten Aufgabengebiet nach abgeschlossener Ausbildung
    • eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B, vorzugsweise C1E (ehemals: Klasse III)
    • Bereitschaft zur Erlangung der Fahrerlaubnis CE (ehemals: Klasse II) falls nicht vorhanden

    Wünschenswert

    • Erfahrung in der Personalführung z. B. als Team- oder Gruppenleitung
    • Kenntnisse der einschlägigen Unfallverhütungsvorschriften
    • hohe Leistungsbereitschaft und Freude an der Arbeit im Freien
    • verantwortungsbewusster und pfleglicher Umgang mit Arbeitsgeräten, Maschinen und Fahrzeugen
    • Bereitschaft, im Bedarfsfall auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten zu arbeiten
    • Teamfähigkeit und Kollegialität
    • Bürgerfreundlichkeit und Loyalität
    • Kenntnisse der einschlägigen Computerprogramme Word, Excel und Outlook

    Haben Sie noch Fragen? Wir beantworten sie Ihnen gerne.

    Fachamt: Herr Mauß, Tel.: 02238/808-298
    Personalabteilung: Herr Schnee, Tel.: 02238/808-641

    Die Stadt Pulheim fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen gleichgestellte Personen werden besonders berücksichtigt.

    Gestalten Sie mit uns die Stadt von morgen!

    Bewerben Sie sich jetzt mit Ihren aktuellen, vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse/Beurteilungen/Tätigkeitsnachweise) online bis zum 28.07.2024 über unser Bewerberportal.
    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung