Banner
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Tiefbauamt eine/n

Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die Entwässerungsabteilung

Entgeltgruppe 6 TVöD 
unbefristet in Vollzeit, Besetzung in Teilzeit möglich

Leben und Arbeiten bei der Stadt Pulheim

Hohe Lebensqualität, rheinische Mentalität und die richtige Balance zwischen Tradition und Moderne: Pulheim im Rhein-Erft-Kreis bietet Menschen Heimat, die die Nähe zu Großstädten wie Köln und Düsseldorf ebenso zu schätzen wissen wie einen Ausflug in die Natur. In der Verwaltung arbeiten 720 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die rund 55.000 Bürgerinnen und Bürger. Bringen Sie sich und Ihre Stärken ein – und gestalten Sie die Stadt von morgen mit!

Ihre wesentlichen Aufgaben

  • Erfassung, Überprüfung und Bearbeitung gebührenrelevanter Sach- und Geometriedaten in einer Datenbank (befestigte Flächen, von denen Regenwasser in die städtische Kanalisation gelangt)
  • Plausibilitätsprüfung der Angaben zu angeschlossenen und bebauten Flächen, ggf. Überprüfung vor Ort
  • Beratung von Bürgerinnen und Bürgern und Schriftverkehr im Zusammenhang mit der gesplitteten Entwässerungsgebühr

Das bringen Sie mit

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten bzw. die erfolgreiche Absolvierung des Verwaltungslehrgangs I (alt: Angestellenlehrgang I) oder eine abgeschlossene Berufsausbildung als Bauzeicher/-in
  • allgemeine Kenntnisse und Erfahrung mit geografischen Systemen (GIS)
  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, CAD-Systeme)
  • eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B (alt Klasse 3) sowie einen eigenen PKW, der jederzeit für dienstliche Zwecke einzusetzen ist (Wegstreckenentschädigung nach Landesreisekostengesetz)

Leben und Arbeiten in Balance

Unsere Angebote für eine gute Vereinbarkeit zwischen Arbeit und Leben finden Sie unter:
 www.pulheim-karriere.de/das-bieten-wir

Haben Sie noch Fragen? Wir beantworten sie Ihnen gerne

Fachamt: Herr Rademann, Abt. für Stadtentwässerung, Tel.02238/808-280
Personalabteilung: Frau Burfeid, Tel. 02238/808-127

Die Stadt Pulheim fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen gleichgestellte Personen werden besonders berücksichtigt.

Gestalten Sie mit uns die Stadt von morgen!

Bewerben Sie sich jetzt mit Ihren aktuellen, vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse/Beurteilungen/Tätigkeitsnachweise) online bis zum 23.05.2021 über unser Bewerberportal.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung