Banner
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Haupt- und Personalamt eine/n

Poststelle – Rezeptionist/in (m/w/d)

Entgeltgruppe 5 TVöD
25 Stunden/Woche
unbefristet

Leben und Arbeiten bei der Stadt Pulheim

Hohe Lebensqualität, rheinische Mentalität und die richtige Balance zwischen Tradition und Moderne: Pulheim im Rhein-Erft-Kreis bietet Menschen Heimat, die die Nähe zu Großstädten wie Köln und Düsseldorf ebenso zu schätzen wissen wie einen Ausflug in die Natur. In der Verwaltung arbeiten 720 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die rund 55.000 Bürgerinnen und Bürger. Bringen Sie sich und Ihre Stärken ein – und gestalten Sie die Stadt von morgen mit!

Sie werden im Bereich der Poststelle und Information eingesetzt. Im Vertretungsfalle übernehmen Sie auch Aufgaben der Telefonistin bis hin zur Vertretung in Vollzeit im Wechsel mit einer weiteren Kollegin. Die Poststelle ist der Dreh- und Angelpunkt aller ein- und ausgehenden Postsendungen. Telefonzentrale bzw. Information ist die erste Kontaktstelle für Anrufende sowie für Besucher/innen. Es ist künftig geplant den Bereich Postbearbeitung und Information umzustrukturieren und digitaler auszurichten.

Ihre wesentlichen Aufgaben

  • Verteilung eingehender externer und hausinterner Post
  • Vorbereitung der städtischen Ausgangspost
  • Beratung der Fachämter und Dienststellen bei Fragen zur Postversendung
  • Beantwortung allgemeiner Fragen
  • Anlaufstelle für Besucher/innen
  • Annahme von persönlich abgegebenen Unterlagen
  • Ausgabe verfügbaren Informationsmaterials
  • Betreuung der Informationsständer im Bereich der Information
  • Vertretung der Telefonistin bis zur Vollzeittätigkeit

Das bringen Sie mit

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder den erfolgreichen Abschluss des Verwaltungslehrgang I (alt: Angestelltenlehrgang I) oder
  • eine mindestens dreijährige kaufmännische Ausbildung (z.B. als Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement) mit einem mindestens befriedigenden Abschluss
  • Erfahrung im Umgang mit Kunden im Dienstleistungsbereich
  • sicherer Umgang mit Stresssituationen
  • Flexibilität
  • Freundlichkeit und interkulturelle Kompetenz
  • Teamfähigkeit
  • einen kommunikativen und teamorientierten Arbeitsstil
  • Empathie in Bezug auf die gemeinsame Arbeit in einem Team
  • Bereitschaft zur selbständigen Erweiterung der fachbezogenen Kenntnisse
  • Kenntnisse im Umgang mit den aktuellen MS-Office-Produkten
  • gute Kenntnisse der Organisation der Stadtverwaltung wünschenwert

Leben und Arbeit in Balance

Unsere Angebote für eine gute Vereinbarkeit zwischen Arbeit und Leben finden Sie unter: www.pulheim-karriere.de/das-bieten-wir

Haben Sie noch Fragen? Wir beantworten sie Ihnen gerne

Fachamt: Herr Schröter, Abteilungsleitung Zentrale Dienste, Tel. 02238/808-111                                                        Personalabteilung: Frau Stocks, Tel. 02238/808-631

Die Stadt Pulheim fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen gleichgestellte Personen werden besonders berücksichtigt.

Gestalten Sie mit uns die Stadt von morgen!

Bewerben Sie sich jetzt mit Ihren aktuellen, vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse/Beurteilungen/Tätigkeitsnachweise) online bis zum 07.11.2021 über unser Bewerberportal.
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung